Wir verwenden auf diesen Seiten Cookies für bestmögliche Funktionalität. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel (m/w/d)

Die Tätigkeit im Überblick

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel kaufen Güter aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d.h., sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung. Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.

DIE AUSBILDUNG IM ÜBERBLICK

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel.

Rufen Sie bitte an, wenn Sie Fragen haben.
Sprechen Sie mit Hartmut Gross oder senden Sie 
uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post.


< Zurück zur Übersicht

Fakten

Ausbildungsbeginn: 01. August 2020
Ausbildungszeit: 3 Jahre

Schulische Voraussetzungen: mittlerer Schulabschluss oder Hochschulreife 
Lernorte: Betrieb und Berufsschule
Ansprechpartner
Benjamin Gross Ausbilder Groß- und Außenhandel | Büromanagement | Fachkraft für Lagerlogistik 02661 9552 27 02661 9552 727